Aktion Lebensläufe


Fast 20 Jahre LebensLäufe – Beim Sport gibt es nur Gewinner

„Helfen macht Spaß“ lautet die Botschaft, die die Aktion LebensLäufe der Welthungerhilfe seit 19 Jahren verbreitet. Das Prinzip der Aktion ist ganz einfach: Beim LebensLauf vollbringen alle TeilnehmerInnen eine selbst gewählte sportliche Leistung und animieren andere Menschen dazu, das Sponsoring dafür zu übernehmen. Natürlich kann auch der Sportveranstalter selbst sponsern, indem er einen festen Anteil aller Startgelder spendet. Die so durch den Sport gesammelten Gelder fließen in Selbsthilfeprojekte der Welthungerhilfe. So wird der LebensLauf zu einem echten Gewinn für alle. Was die Wahl der sportlichen Aktivitäten angeht, gibt es keine Grenzen: Es kann ein Lauf in unterschiedlichen Streckenlängen sein, aber genauso ein Radrennen oder Fußballspiel.

Auch 2015 sucht die Welthungerhilfe Menschen, die einen LebensLauf organisieren. Machen Sie mit!

DEUTSCHE WELTHUNGERHILFE e.V.
Friedrich-Ebert-Straße 1
53173 Bonn
Tel.: +49 (0)228 2288-423
Fax: +49 (0)228 2288-99423
irene.sunnus@welthungerhilfe.de