WIR ÜBER UNS
 


Ziele und Aufgaben

Die Europäische Akademie des Rheinland-Pfälzischen Sports ist jenseits des verbandlichen Lehrwesens und der Angebote des Bildungswerkes des Landessportbundes die Einrichtung der fachübergreifenden Aus-, Fort- und Weiterbildung von Führungskräften im organisierten Sport. Im Rahmen dieser Zielsetzung entwickelt sie Entscheidungshilfen und Handlungskonzeptionen zu zentralen Fragen von Sportentwicklung. In enger Verbindung zur Sportwissenschaft und Sportpraxis werden Lösungsstrategien vorbereitet und Modellmaßnahmen durchgeführt. Einen bedeutsamen Arbeitsschwerpunkt stellt, basierend auf vielfältigen internationalen Kontakten und überregionalen Zusammenarbeiten, das Thema Sport im Kontext zur europäischen Sportentwicklung dar.

Das pädagogische Konzept der Akademie lautet "durch Fort- und Weiterbildung investieren in die Zukunft!" Lebensbegleitendes Lernen in sich laufend verändernden politischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Verhältnissen tut notwendiger denn je, auch im Sport. In mehr- wie auch eintägigen Kurs- und Tagungsprogrammen bietet die Akademie ein differenziertes Lehrangebot zu Aspekten notionaler wie auch internationaler Sportentwicklung. Zuvorderst will sie dabei Forum für den Erfahrungs- und Meinungsaustausch zwischen Kulturen und Menschen sein.

Mehr Informationen zur Akademie und den Menschen dahinter finden Sie auf den Buttons unten!